Am Samstag ging es für unsere männliche D1 in Winterbach um die Qualifikation zur Bezirksliga. Die Gegner waren alte Bekannte aus dem letzten Jahr (Fellbach und Ca-Mü-Max) sowie die HSG Gablenberg-Gaisburg.

Im ersten Spiel wartete mit Fellbach gleich der vermeintlich dickste Brocken auf uns. Über eine geschlossene Mannschaftsleistung konnten wir den Gegner über die gesamte Spielzeit auf Distanz halten. Wir gingen mit 10:8 als verdienter Sieger vom Platz. 

Im zweiten Spiel gegen Ca-Mü-Max schlichen sich erste  Ungenauigkeiten ein. Man war dem Gegner eigentlich überlegen, konnte dies aber nicht so richtig auf die Platte bringen. Letztlich ungefährdet gingen aber auch hier mit 8:4 beide Punkte an uns.

Damit war die Qualifikation geschafft, wir wollten jedoch Verlustpunktfrei bleiben. Gegen Gablenberg-Gaisburg gingen wir in der Abwehr nun noch offensiver zu Werke, konnten unsere Überlegenheit aber lange nicht in entsprechende Tore umwandeln. So stand es anfangs einige Minuten 1:0 bzw. 2:1, die weiteren Tore ließen auf sich warten. Mit zunehmender Spieldauer setzten wir uns jedoch ab, ließen aber auch einige Chancen ungenutzt. Am Ende stand wiederum ein 8:4 auf der Anzeigetafel und die Freude bei Spielern und Fanclub war groß.

Jungs, das war wirklich eine klasse Leistung. Ihr habt in allen Spielen eine tolle Abwehr gestellt, was doch durchkam, wurde meist von Beni entschärft.

Wir haben auch gleich zu Beginn dieser Saison wieder gezeigt, dass wir nicht nur auf dem Feld zu überzeugen wissen, sondern auch auf den Rängen mit Leidenschaft angefeuert wird – Danke für die zahlreiche und tolle Unterstützung.

Mit Beni, Simon, Ole und Niklas wurden vier Spieler für das Handballfördertraining des Handballbezirks Rems-Stuttgart gesichtet – Herzlichen Glückwunsch an alle.

WIR SIND WEINSTADT

Es spielten: Beni (im Tor); Ole (2 Tore), Niklas (5), Nicolai (2), Nils (1), Johan (1), Emil (3), Simon (8), Urs (3), Aaron (1) und Jamie; David (Co-Trainer)

GESCHÄFTSSTELLE

SG Weinstadt Handball
Werkstraße 25
71384 Weinstadt

© Copyright – SG Weinstadt Handball | Offizielle Homepage