Am vierten Spieltag hieß unser heutiger Gegner SC Korb 2.

Nach einer nervösen ersten Halbzeit im Funino konnten wir dann in der zweiten Halbzeit doch mehr und mehr unsere Stärken ausspielen und haben das Spiel mit 18:11 gewonnen.

Als nächstes ging es zum 4+1- Handball.

Wie immer haben wir alles daran gesetzt dass alle Spieler ein Tor erzielen, da das Ergebnis mit der Anzahl der Torschützen multipliziert wird.

Durch ein tolle mannschaftliche Geschlossenheit konnten sich alle Spieler in die Torschützenliste eintragen, so dass wir im Endergebnis dann 210:79 gewonnen haben.

Auch bei der abschließenden Koordination haben die Jungs nochmal alle Kräfte mobilisiert und so die letzten zwei Punkte für uns gesichert..

Somit konnten wir die nächsten 6 Punkte auf unserem Tabellenkonto verbuchen und die Tabellenführung weiter ausbauen.

Einen herzlichen Dank  an die Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde  die uns wieder zahlreich und lautstark unterstützt haben.

Gespielt haben:  Marvin, Mads, Lennis, Tyler, Deniz, Lasse, Jasper, Lennart, Liam, Jakob