Gute Laune herrscht bei der SG Weinstadt vor dem letzten Auswärtsspiel in Mundelsheim. Foto: GSSportfoto

Männer Landesliga: Am kommenden Sonntag, 7. April, ist die Spielgemeinschaft aus Weinstadt beim Turnverein in Mundelsheim zu Gast. Spielbeginn in der Käsberghalle ist um 17 Uhr.

Eine Woche nach dem souveränen Auswärtssieg in Neckarelz reist der Ligaprimus zum Tabellenzehnten. Am 1. Dezember vergangenen Jahres gelang der SG Weinstadt ein Sieg für die Geschichtsbücher: 50:35 in der Beutelsbacher Halle, historischer Heimsieg. Schöne Tore am Fließband boten die Weinstädter Jungs ihren zahlreichen Zuschauern.

Mundelsheimer „Seuchen-Jahre“ 

Mit derzeit 21 zu 27 Punkten steht der selbsternannte „Kaesberg Dynamite“ nur auf dem zehnten Tabellenrang. Ein Abschneiden, mit dem keiner vor der Saison gerechnet hätte. Der TV hinkt nicht nur seinen eigenen Ansprüchen hinterher, auch viele Konkurrenten sahen die Mannschaft von Trainer Dominik Schaudt vor der Runde weiter vorne im Klassement. Im Lager der Mundelsheimer spricht man von „Seuchen-Jahren“: Der Umbruch der gestandenen Mannschaft scheint zu stocken, wirkliche Alternativen zu festen Größen haben die Mundelsheimer scheinbar nicht, hinzu kamen verletzungsbedingte Probleme. In den letzten beiden Saisonspielen will der TVM sich dem Heimpublikum allerdings nochmal von einer anderen Seite präsentieren. Mundelsheim wird alle Hebel in Bewegung setzen, um die Scharte aus dem Hinspiel auszuwetzen.

Weinstadt voll fokussiert

In Weinstadt laufen aktuell die Vorbereitungen für kommende Runde. Drei Neuzugänge wurden bereits präsentiert. Nichtsdestotrotz: Mannschaftsintern gilt der Fokus nach wie vor nur dem kommenden Gegner. So will die Mannschaft des Trainergespanns Mühlpointner/Klingler sich auch in den letzten beiden Spielen der Saison schadlos halten und diese mit der herausragenden Bilanz von 49:3 Punkten beenden.

Die Mannschaft freut sich auch in diesem Spiel über die Unterstützung ihrer treuen Fans!

GESCHÄFTSSTELLE

SG Weinstadt Handball
Werkstraße 25
71384 Weinstadt

© Copyright – SG Weinstadt Handball | Offizielle Homepage