wB (BL): HSC Schmiden/Oeffingen – SG Weinstadt 24:25 (13:12)

Am Sonntag, den 24.November 2019 traf die wB- Jugend auf den Tabellennachbar, die HSC Schmiden/Oeffingen. Die B-Jugend wurde wieder tatkräftig von der C- Jugend unterstützt.
Von Anfang an war klar, dass dieses vermutlich kein einfaches Spiel werden wird und so gestaltete sich der Spielverlauf auch sehr ausgeglichen.
Bis zur 15. Minute verlief das Spiel auf Augenhöhe, ehe sich der HSC Schmiden/Oeffingen mit vier Toren absetzen konnten. Doch die SG- Mädels ließen sich nicht unterkriegen und bewiesen Kampfgeist, sodass man mit 12:13 in die Halbzeitpause ging.

Nach dem Seitenwechsel ging das Spiel spannend auf Augenhöhe weiter. Letztendlich gewannen die SG-Mädels dank einer guten Abwehrleistung und Teamgeist mit 24:25.

Am 8.Dezember 2019 trifft die wB-Jugend um 16:15 Uhr zuhause in der Beutelsbacher Halle auf den SV Stuttgarter Kickers 2.

SG Weinstadt: Lavinia Weißer, Marlene Adler (Tor); Anna Vogl (5), Lea Johansen (1), Natalie Lumm (3), Sonja Schumann, Franka Schott (2/1), Lea Gabler (1), Cora Proft (4), Maren Dlapal (5), Amelie Stilz (1), Katja Rühle (3)

Bericht: Amelie

© Copyright – SG Weinstadt Handball | Offizielle Homepage