Die Beach Racoons, sonst eher bekannt als C1-Mädels, haben bei ihrem ersten Beach-Turnier beim TV Jahn Göppingen gezeigt, dass sie nicht nur das Spiel in der Halle ganz gut beherrschen sondern auch auf Sand durchaus überzeugen können. Im leider nur mit drei Teams etwas dünn besetzten Turnier gab es gegen die Mannschaften vom TSV Köngen und HT Uhingen/Holzhausen in einer Doppelrunde vier klare Siege und damit ungefährdet den Turniersieg. Die Mädels zeigten dabei auch die Beachhandball-typischen Kabinettstückchen in Form von doppelt zählenden Torwart-Toren, Pirouetten und Kempas und boten somit gute Unterhaltung auf dem Göppinger Sportgelände.

Die Truppe der Beach-Bärchen, aka B-Mädels, wurde durch munteres Durchwechseln auch tatkräftig unterstützt und auch dort der souveräne Turniersieg ohne Niederlage eingefahren!

Ein tolles Erlebnis für beide Teams auf Sand, die Vorfreude auf das nächste Beach-Turnier in zwei Wochen bei der TG Geislingen ist jedenfalls riesig!

© Copyright – SG Weinstadt Handball | Offizielle Homepage