Beim Bezirksspielfest in Remshalden hatten wir einen gelungenen Start mit einer komplett neu zusammengestellten Mannschaft.

Das erste Spiel ging noch auf Grund eines verschlafenen Beginns mit 6:7 knapp verloren. Die beiden darauffolgenden Spiele haben wir dann dank einer sehr guten kämpferischen Mannschaftsleistung mit 6:3 und 7:6 gewonnen.

Im letzten Spiel war die Luft bei fast allen Spieler  dann schon sichtbar raus sodass wir gegen einen körperlich überlegenen Gegner deutlich verloren haben.

Aber auch in der Koordination und in den Leichtathletikdisziplinen haben wir eine tolle Leistung gezeigt und waren in unsere Gruppe vorne mit dabei.

Einen großen Dank geht an die Eltern die zahlreich erschienen sind, die Kinder großartig angefeuert und für eine tolle Stimmung gesorgt haben.

Gespielt haben: Jasper, Jamie, Liam, Noah, Lennart, Carlos, Sven, Ivan, Moritz, Lasse