mD-Jugend gewinnt gleich zweimal in Ostdorf!!!

Am letzten Wochenende hat die SG Weinstadt mit insgesamt fünf Mannschaften und 100 Spieler, Betreuer und Eltern am Rasenturnier in Ostdorf teilgenommen. Darunter waren drei D-Jugend Mannschaften. Nachdem am Samstagmittag das Zeltlager aufgebaut war, haben abends die Eltern für uns leckere Würstchen gegrillt. Vielen Dank für die super tolle, unkomplizierte Unterstützung!!! Das Highlight an diesem Abend war aber der gemeinsame Besuch der Disco und Handball spielen im Dunkeln. Nach einer kurzen Nacht und einem leckeren Frühstück startete das super organisierte Turnier in Ostdorf. Die mD3 hatte es mit lauter 1. Mannschaften zu tun und schied nach großem Kampf im Viertelfinale aus. Die mD2 holte sich nach toller Leistung und Kampfgeist den EHF Pokal. Top Leistung Jungs! Die mD1 zog nach einem spannenden, umkämpften Halbfinale gegen den Bundesliganachwuchs aus Balingen-Weilstetten ins Finale ein und gewann knapp gegen den Nachwuchs der HSG Böblingen/Sindelfingen die Champions League. Das war eine Superleistung Jungs!!! Und es kam noch besser! Florian wurde zum besten Torhüter des Turniers gewählt 👍. Vielen Dank auch an die vielen Fans, die unsere Mannschaften super unterstützt haben. Es war ein schönes Event für die Jungs, die Trainer und die Eltern. PS: Danke auch an die Jugendleitung für die Unterstützung.

WIR SIND WEINSTADT!!!