EK Winnenden 2 – SG Weinstadt 3      21 : 5

Eine unnötige Niederlage in Winnenden beim Tabellennachbarn.

Ein Spiel zum Vergessen lieferten die C3-Jungs in Winnenden ab. Obwohl sie sich eins ums andere Mal schön bis zum Kreis durchspielten belohnten sie sich dafür nicht mit einem konsequenten erfolgreichen Torabschluss. So erzielte man nach über 20 Minuten erst das erste Tor! Damit lässt sich kein Spiel gewinnen, auch wenn die Abwehrleistung der Jungs durchaus OK war. Auch die Halbzeitansprache der Trainer zeigte nicht die erhoffte Wirkung und so war die C3 an diesem Samstag Mittag total von der Rolle und chancenlos. So gilt es also die nächsten Trainingseinheiten bis zum Spiel in Schwaikheim zu nutzen und den konsequenten Torabschluss zu üben, um nicht wieder so unter die Räder zu kommen.

Es spielten: Philipp im Tor, Jan(1), Patrick(1), Daniel(1), Janne, Nick(1), Paul, Fabio, Benni(1), Florian und Rene

GESCHÄFTSSTELLE

SG Weinstadt Handball
Werkstraße 25
71384 Weinstadt

© Copyright – SG Weinstadt Handball | Offizielle Homepage