wC1(LL): Vorbericht SGW – SG Schorndorf

Nach der einwöchigen Spielpause erwartet die junge Weinstädter Truppe den Ligaprimus aus der Daimlerstadt. Die SG Schorndorf reist mit blütenweißer Weste und 10:0 Punkten im Gepäck an und möchte natürlich die souveräne Tabellenführung behaupten. Die Schwarzgelben spielen allerdings mit 7:3 Punkten auf dem Konto bislang eine ebenfalls äußerst starke Saison und wollen ihrerseits die Heimbilanz auf 6:0 Punkte ausbauen. Gegen den wurfgewaltigen Schorndorfer Angriff ist jedenfalls eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber der letzten Begegnung gegen Schozach-Bottwartal, in der die SG-Defensive ein ums andere Mal nicht auf Augenhöhe war, notwendig.

Auch wenn die letzten Trainingseinheiten krankheits- und verletzungsbedingt alles andere als optimal verliefen, werden die SG-Mädels wieder einmal ihren ganzen Kampfgeist in die Waagschale werfen und versuchen so lange wie möglich die Begegnung offen zu halten. Vielleicht ist ja dann eine Überraschung möglich – wie das geht haben die Frauen 1 in einem äußerst kampfbetonten Spiel am Wochenende ja gegen den Tabellenführer gezeigt und verdient einen Punkt mitgenommen!

Über lautstarke Unterstützung von den Rängen freut sich die Mannschaft und wird sich (hoffentlich) mit einem begeisternden Spiel bei den Zuschauern bedanken!

WIR SIND WEINSTADT!