"Unsere Fans sind das Non plus ultra." Bild: RZ Photographie

Männer Landesliga: TV Oeffingen – SG Weinstadt 
Am Samstag, 8. Dezember, von 20 Uhr an steht sie wieder an, die „Württembergische Fanmeisterschaft“. Denn was Weinstädter und Oeffinger Fans an Stimmung produzieren sucht seines gleichen.

„Die Unterstützung von den Rängen schwappt natürlich auf uns Spieler über. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl ...

Elf Tore steuerte Marcel Meyer zum spektakulären 50:35-Sieg über Mundelsheim bei. Bild: HWT

Männer Landesliga: SG Weinstadt – TV Mundelsheim 50:35 (26:21)
Ein Spektakel mit 85 Toren erlebten die Zuschauer in der Beutelsbacher Halle beim 50:35-Sieg der SG Weinstadt über den TV Mundelsheim. Bereits zur Halbzeit (26:21) waren 47 Tore gefallen.

Das spricht nicht unbedingt für die Defensive der beiden Teams, wohl aber ...

Männer Landesliga: SG Weinstadt – TV Mundelsheim
Nach dem souveränen Sieg gegen die Piranhas aus Neckarelz treffen die Schwarzgelben am Samstag, 1. Dezember, von 20 Uhr an auf den starken TV Mundelsheim.

Mundelsheim befindet sich derzeit mit 12:10 Punkten nur auf dem sechsten Tabellenplatz der Landesliga Staffel 1. Dem Turnverein ...

Die SG wird vorerst auf Manuel Künkele verzichten müssen - er hat sich im Spiel gegen Neckarelz die Nase gebrochen. Bild: RZ Photographie

Männer Landesliga: SG Weinstadt – HA Neckarelz 38:23 (20:12)
Die Landesligatabelle gibt derzeit ein kurioses Bild ab. Nur sieben Punkte trennen den Zweitplatzierten Hbi Weilimdorf/Feuerbach vom Tabellenletzten TV Bittenfeld 3. Auf den verlustpunktfreien Spitzenreiter SG Weinstadt haben die Verfolger seit dem Wochenende ganze acht Punkte Rückstand. Gegen Aufsteiger HA Neckarelz ...

Sascha Wilhelm und sein Team wollen gegen Neckarelz den nächsten Heimsieg einfahren. Bild: Barth

Männer Landesliga: SG Weinstadt – HA Neckarelz (Samstag, 24. November, 20 Uhr, Beutelsbacher Halle)

Zehn Spiele, zehn Siege, 20:0 Punkte – die Erste Männermannschaft steht vollkommen verdient an der Tabellenspitze der Landesliga. Der Vorsprung auf die Verfolger beträgt bereits sieben Punkte. Es könnte also kaum besser laufen für die Mannschaft ...

Es läuft für Trainer Manuel Mühlpointner und seine Truppe: mit 18:0 Punkten steht Weinstadt ganz oben. Bild: Barth

Männer Landesliga: SG Weinstadt – VfL Waiblingen 2
Am Samstagabend, 17. November, kommt es in der Beutelsbacher Hölle zum nächsten Lokalderby. Der Tabellenführer trifft auf den Tabellensechsten. Spielbeginn ist um 20 Uhr.

Der VfL Waiblingen 2 steht aktuell mit einem ausgeglichenen Konto von 9:9 Punkten auf dem sechsten Tabellenplatz. Die ...

Zeigte gegen Schmiden eine starke Partie: Linksaußen Christoph Köngeter. Archivbild: Barth

M1: TSV Schmiden 2 – SG Weinstadt 24:38 (13:18)
Einen überzeugenden Auswärtssieg hat die SG Weinstadt beim TSV Schmiden 2 eingefahren. In den ersten 20 Minuten taten sich die Weinstädter noch schwer mit dem wurfgewaltigen Rückraum der Schmidener. Die Folge war ein zwischenzeitlicher Rückstand von zwei Toren.

Nach einer Auszeit ...

Jubel auf der Bank. Bild: Barth

M1: TSV Schmiden 2 – SG Weinstadt
An diesem Sonntag, 11. November, kommt es wieder einmal zu einem Revierderby in der Landesliga: Die SG Weinstadt ist auswärts beim TSV Schmiden 2 gefordert. Spielbeginn ist bereits um 15 Uhr in der Sporthalle am Schulzentrum.

Die Schmidener stehen aktuell mit 7:9 Punkten ...

Debütant Thomas Engelhardt. Bild: Barth

Männer Bezirkspokal: SF Schwaikheim II- SG Weinstadt 22:31 (9:18)
Souverän ist die Erste Mannschaft der SG Weinstadt in die nächste Runde des Bezirkspokals eingezogen. Gegen den Bezirksligisten SF Schwaikheim II trat die SG zwar stark ersatzgeschwächt an, ließ aber nichts anbrennen. 

Ihr Debüt in der Ersten Mannschaft feierten die beiden ...

Philip Stäudle zeigte gegen die TSF Ditzingen eine starke Partie. Bild: HWT

Männer Landesliga: SG Weinstadt – TSF Ditzingen 32:27 (15:13) 
Mit einer starken Mannschaftsleistung hat die SG Weinstadt einen souveränen Heimsieg über die TSF Ditzingen eingefahren. Das Duell Erster gegen Zweiter entschieden die Hausherren vor rund 700 Zuschauern in der vollbesetzten Beutelsbacher Halle mit 32:27 (15:13) für sich und haben nun ...