Unschlagbarer Sieger

Am Samstag trafen wir uns um 9:45 Uhr an der Endersbacher Halle und freuten uns alle auf den bevorstehenden Sparkassen CUP in Aalen/Wasseralfingen.

Im ersten Spiel spielten wir gegen den MTG Wangen, der als starker Gegner eingeschätzt wurde. In Angriff und Abwehr gaben wir richtig Gas und gewannen dieses Spiel somit verdient mit 11:2.

Nach einer einstündigen Pause wollten wir den zweiten Sieg holen. In dem Spiel gegen Plochingen 2, zeigten wir dies auch und gewannen mit 15:1.

Dann stand das dritte und letzte Gruppenspiel an. Wir waren schon sicher im Halbfinale, aber wollten Gruppenerster werden. Nach ein paar Anfangsschwierigkeiten kriegten wir uns wieder ein und gewannen dieses Spiel mit 15:0 gegen die SG Hofen/Hüttlingen.

Somit waren wir Gruppenerster und hatten ein Spiel Pause, um im Halbfinale gegen den TV Plochingen 1 zu spielen. Dieses Spiel gewannen wir auch deutlich mit 13:2.

Also waren wir im Finale und unser Gegner hieß MTG Wangen. Dieses Team hatten wir bereits in den Gruppenspielen kennengelernt. Nach einem anfänglichen Kopf an Kopf Rennen hatten wir mehr Willensstärke und gewannen das Finale mit 8:6 und somit das Turnier.

 

Turniersieger sind: Lara (Tor), Emma, Lotte, Annika W., Annika S., Annika K., Lotta G., Lotta S., Jana, Nina, Tara, Hannah, Elena

Als Unterstützung waren dabei: Smilla und die Eltern

 

Der Bericht wurde geschrieben von: „Die Mädels“