,

Zwei SG-Mädels erfolgreich bei der Talentiade

Nachdem sich unsere beiden wD1-2006er-Mädels Annika und Lotte in der ersten Runde der diesjährigen VR-Talentiade im Frühjahr unter die ersten fünf gespielt hatten, durften sie am Tag der deutschen Einheit in Aalen zusammen mit 90 weiteren Talenten beim HVW-Verbandsentscheid teilnehmen. In vielen verschiedenen Koordinationsübungen gaben beide ihr Bestes und zeigten schließlich auch im zweiten Teil, dem Handballturnier, gegen andere bunt zusammengeloste Teams ihr ganzen Können. Gegen die starke Konkurrenz der besten Mädels aus den acht HVW-Bezirken zeigten beide Klasse-Leistungen. Lotte schaffte es als Fünftplazierte sogar, sich ein begehrtes Ticket zur Abschlussveranstaltung „Tage des Talentteams“ nach Freiburg zu sichern, Annika belegte ebenfalls einen sehr guten Platz knapp dahinter!

Die wD1 und die ganze SGW-Familie gratulieren Euch beiden zu den Super-Leistungen und wünschen Euch weiter viel Spass in Eurem Team!